Das Veranstaltungsgelände

Im insgesamt mehr als 100.000 qm großen Außengelände liegen - neben der Elspe-Festival-Halle, dem Original Western Saloon, Sloppy Joe’s Bar, der Elk-Lounge und dem Point-Pub - die große Naturbühne mit ihrem komplett überdachten Zuschauerraum, unser Rodeo, der Gastronomiebereich „Grill-City“, sowie Pferdestallungen, Reithalle und Versorgungseinrichtungen. In unmittelbarer Nähe befinden sich großzügig angelegte Parkplätze für Busse und Pkw.

Ganzjährig können die Elspe-Festival-Halle, der große Western-Saloon, Sloppy Joe’s Bar, Elk-Lounge und Point-Pub für stilvolle Feste, originelle Partys oder Seminare und Tagungen genutzt werden.

Location/Tagung Tagung/Präsentation Feier
Naturbühne1
bis 4.000 Teilnehmer
Elspe-Festival-Halle
bis 1.000 Teilnehmer
Saloon
bis 450 Teilnehmer
Sloppy-Joes-Bar
bis 150 Teilnehmer
Elk-Lounge
bis 150 Teilnehmer
Point
bis 80 Teilnehmer

= bedingt geeignet
= ideal geeignet
1 = nur von Anfang Mai bis Ende September geöffnet

Die Naturbühne

Herzstück im insgesamt mehr als 100.000 qm großen Außengelände ist die traditionsreiche Naturbühne mit ihrem komplett überdachten Zuschauerraum. In unmittelbarer Nähe befinden sich großzügig angelegte Parkplätze für Busse und PKW. Ideal für Tagungen und Vorträge mit bis zu 4.000 Teilnehmern (kein Winterbetrieb).

Dimensionen: 96 m breit, 25 m ansteigend, 34 m tief

Bühnenlandschaft: Naturkulisse aus Kalksandsteinfelsen, Heidegras und Wacholderbüschen

Lichttechnik: 54 Scheinwerfer mit 80.000 Watt Leistung

Tontechnik:

  • Mikrofonanlage mit 14 drahtlosen Mikrofonen, die in der Tonregie mit Musiken und Geräuschen abgemischt werden können.
    Die Tonanlage besteht aus
  • 18 Lautsprechergruppen.
    Für den Tiefton- und Effektbereich wurden zusätzlich
  • vier Acoustic Wave Cannon installiert.
    Ingesamt verfügt die Tonanlage über 26.000 Watt  Leistung.

Der Zuschauerraum:

  • 96 m breit, maximale Tiefe 38 m;
  • ca. 4.000 Sitzplätze (parlamentarisch)

Überdachung:

Pfeilerfreie Gesamtüberdachung aus Textilmembrane, die an vier 37 Meter hohen Pylonen aufgehängt ist. Überdachte Fläche etwa 3.700 qm.

Parkplätze:

Parkplätze für Busse und PKW in unmittelbarer Nähe

Die Elspe-Festival-Halle

Ganz gleich ob für 50 oder 1.000 Gäste: Mit mobilen Kulissen und mobiler Bestuhlung bietet die voll klimatisierte Elspe-Festival-Halle immer ein außergewöhnliches Ambiente für Feiern und Tagungen.

Besonders beeindruckend ist die Hallentechnik. Auf Knopfdruck kann es regnen und schneien, oder die Sterne strahlen am tiefblauen Himmel.

Dimensionen:

60 m breit, 40 m tief, 16,5 m hoch voll klimatisiert

Bühnenlandschaft:

Dem Grand Canyon nachempfunden, aus Sandsteinputz geformte Felsen, bis 12,50 m hoch

Bühnentechnik:

  • Künstlicher Wasserfall, 8 m hoch, 4 m breit, 6000 l Wasser/min
  • 3 Schneekanonen
  • 1 Stickstoff-Bodennebelanlage (Bodenverbreitung ca. 150 qm)
  • 60 m breite Regenanlage, 800 l Wasser/Min.
  • 3 Stroboskope für Blitzeffekte
  • Pyrotechnische Effekte wie Explosionen, Feuerwerkkörper usw.
  • Gekrümmter Himmel (1800 qm) aus Aluminiumblechen, an dem Sonne, Mond und Sterne auf- und untergehen können - auch für Breitbandprojektionen geeignet.
  • 4 Zugänge für Fahrzeuge und Pferde, 2 für Fußgänger und Pferde, 2 nur für Fußgänger
  • Sprinkleranlage

Licht- und Projektionstechnik:

  • 420 Scheinwerfer mit einer Gesamtleistung von 830.000 Watt in allen Farben
  • 6 Golden Scans
  • 2 Verfolgerspots
  • 3 Beamer für Breitband-Projektionen

Tontechnik:

  • Mikrofonanlage mit 14 drahtlosen Mikrofonen, die in der Tonregie mit Effekten und Musik abgemischt werden - 36-Kanal-Mischpult
  • Delay-gesteuertes 3-Wege-Tonsystem

Zuschauerraum:

60 m breit, 15 m tief mit 13 ansteigenden Reihen
mit einer Gesamtkapazität von 1.300 Plätzen (parlamentarisch)
Verkleinerung des Zuschauerraums durch einfahrbare Tribünen (verbleibende Kapazität: 700 Plätze)

Tagungsbestuhlung an Tischen: 550 Plätze

Der Western Saloon

Im Original stand der Saloon in Bisbee, Arizona. In Elspe wurde er originalgetreu nachgebaut. Mit seinen 450 Sitzplätzen auf zwei Etagen, 2 Bühnen und einer 16 m langen Theke war er schon oft Kulisse für Film- und Fernsehproduktionen und ist für gelungene Feiern immer eine urige Alternative zu Stadt-, Dorf- und Vereinshallen.

Insbesondere für Hausmessen mit und ohne Catering empfehlen wir den Saloon, wenn Ihre Präsentation von Produkten und Dienstleistungen zu einem Erlebnis-Event werden soll. Auch für Tagungen mit größeren Teilnehmerzahlen ist der Saloon gut geeignet.

  • 450 Sitzplätze auf 2 Etagen
  • 2 Bühnen
  • Tonübertragungsanlage und mobile Tagungstechnik

Sloppy Joe's Bar

Nachempfunden wurde dieser kleine, gemütliche Saloon der legendären Bar in Key West, die durch Ernest Hemingway weltbekannt wurde.

Tagungs- und Seminargruppen mit bis zu 120 Teilnehmern werden sich in dieser Umgebung rundum wohlfühlen. Die Einrichtung kann je nach Anforderungen variiert werden.

  • 80 Plätze an Tischen
    bzw. 120 Sitzplätze parlamentarisch bestuhlt
  • 1 Theke
  • 1 Küche
  • Mobile Ton- und Tagungstechnik

Die Elk-Lounge

Ein weiteres Schmuckstück im Festival-Gelände ist die Elk-Lounge. An Aufführungstagen der Karl-May-Festspiele ist sie mit Ihren ca. 150 Sitzplätzen und der großen Theke den VIP-Gästen vorbehalten. Die übrige Zeit des Jahres steht die Elk-Lounge als exklusive Tagungs-Location zur Verfügung.

Die Elk-Lounge ist der Mittelpunkt des VIP-Bereichs im Festivalgelände. Entsprechend stilvoll ist die gesamte Einrichtung.

  • 80 Sitzplätze an Seminartischen
    bzw. 150 bei parlamentarischer Bestuhlung
  • 1 Theke
  • Mobile Ton- und Tagungstechnik

Point-Pub

Urig und rustikal mit einem kleinen irischen Touch bietet sich der Point-Pub für Feiern mit bis zu 80 Gästen an. Die urgemütliche Atmosphäre lädt zum Smalltalk an der Theke und zum ausgelassen Abfeiern auf der Tanzfläche gleichermaßen ein.

Mit seinen Nischen und Sitzecken ist der Point-Pub insbesondere für kleinere Seminare und Gruppenarbeit wie geschaffen.

  • 40 Plätze an Tischen
  • 1 Theke
  • Tontechnik
  • Mobile Tagungstechnik

Grill City


Feiern

Im weitläufigen Gastronomiebereich "Grill-City" findet der Gast einen amerikanischen und einen mexikanischen Teil mit insgesamt ca. 800 meist überdachten Sitzplätzen. Von einfachen Snacks über handfeste a la carte - Gerichte bis hin zum stilvollen Barbecue bietet die Küche eine breite Palette von Speisen und Getränken an. Während der Sommermonate kann man hier vortrefflich im Freien am Lagerfeuer bei handgemachter Musik sitzen und feiern.

Seminar- und Gruppenarbeit

Der weitläufige Außenbereich "Grill-City" mit insgesamt ca. 800 meist überdachten Sitzplätzen bietet sich im Rahmen von Tagungen und Seminaren insbesondere für Gruppenarbeit an. Während der Sommermonate können die Teilnehmer in Ruhe Natur und Arbeit in angenehmer Weise verbinden.